Long Beach Palawan 2019

Endlich haben wir auch Long Beach auf Palawan besucht und ich muss euch sagen – es lohnt sich auch jeden Fall dahin zu fahren um es live zu sehen.

Eie richtig langer Strand, sauberes Wasser und riesige Wellen

Wie man dahin kommt? Es gibt mindestens zwei Straßen, wenn man sie als solche bezeichnen kann, welche dorthin führen.

Erste Möglichkeit ist aus Port Barton direkt nach San Vicente mit dem Motorrad zu fahren. Diesen Weg kann ich keinem Empfehlen bzw. nur diejenigen, die richtig gut Motorrad fahren können. Der Weg ist zwar kürzer als wenn man über Roxas fährt, es dauert aber genau so lange, wenn nicht noch länger… Es liegt daran, dass es dort noch keine richtige Straße gibt (nach dem Regen können Sie den Weg ganz vergessen!!!) Das war unser Weg zurück nach Port Barton.

Straße Port Barton San Vicente

Da wir unser Hotel in Port Barton hatten und dort auch unser Bike gemietet haben, sind wir von dort nach San Vicente gefahren. Zuerst sind wir zu Hauptstraße Richtung Roxas gefahren in Roxas führt eine Straße direkt in Stadtmitte und Straße die nach links führt ist die Hauptstraße nach El Nido, TayTay usw. Das ist auch die Straße, die Sie brauchen. Irgendwann müssen Sie nach links – Straße nach San Vicente. In San Vicente ist Long Beach bereits ausgeschildert.

Eine weitere Möglichkeit nach San Vicente zu kommen, ist mit dem Boot aus Port Parton.