Park in Manila

In Manila ist alles laut und hektisch. Der beste Weg um Stress abzubauen, ist aus dieser Hektik, von harter Arbeit und Alltagssorgen zu fliehen… Aber nicht jedes Mal hat man die Möglichkeit die Stadt zu verlassen. Eine gute Alternative stellen Parkanlagen dar.

Zu den größten und schönsten gehört Park Rizal – der größte Park in Manila. Bei den Einheimischen ist der Park eher unter den Namen Luneta oder Bagumbayan bekannt.

Der Park befindet sich südlich von Intarmuros.

Im Park sieht  man sowohl Einheimische, die nach einer Erholung suchen, als auch viele Touristen. Allerdings an Feiertagen und Wochenende kann dort recht lebhaft und laut sein.

Für diejenigen, die in Makati nach Erholung suchen, kann man Ayala Triangle Gardens empfehlen. Dieser Stadt Park ist zwar nur 2 Hektar groß, bietet jedoch trotzdem schöne Plätze um sich von der Hektik der Stadt zu erholen.